Sonstiges

Schwedens Piraten gegen Gesichtserkennung und Überwachung

Auf Einladung unserer schwedischen Europaabgeordneten Amelia Andersdotter durfte ich im Sommer einige Infostände in Schweden begleiten.

umea1Amelia (2. v.l.) protestiert mit einer Schutzbemalung in der Stadt Umea gegen Gesichtserkennung

umea2

In einer Rede durfte ich erklären, dass wir auch in Deutschland mit wachsender Überwachung zu kämpfen haben und wie sich dies auf unsere Gesellschaft auswirkt

Der Besuch hat großen Spaß gemacht. Es hat mich sehr gefreut, wie sehr unsere schwedischen Freunde und wir an einem Strang ziehen und gemeinsam gegen Überwachung kämpfen – mehr davon!

0 Kommentare zu “Schwedens Piraten gegen Gesichtserkennung und Überwachung

Schreibe einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. No field required.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: