Freiheit, Demokratie und Transparenz

taz-Interview: „Für G7 die ganze Stadt lahmgelegt“

Esther Geisslinger von der taz hat mich dazu interviewt, dass ich als Piraten-Landtagsabgeordneter die Polizei während des G-7-Einsatzes in Lübeck begleitet habe. Sie fragt nach meinen Beobachtungen, nach den Beobachtern der Humanistischen Union, ob es Verstöße der Polizei gab, ob über Festnahmen Richter entschieden haben und ob solche politischen Treffen nur noch auf Berggipfeln oder auf Schiffen abgehalten werden sollen…

Das vollständige Interview

0 Kommentare zu “taz-Interview: „Für G7 die ganze Stadt lahmgelegt“

Schreibe einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. No field required.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: