Freiheit, Demokratie und Transparenz Piratenpartei

Freiheit statt Angst-Demo in Hamburg morgen – kostenlos mitfahren ab Kiel, Neumünster, Lübeck

FSA_Hamburg-300x100Morgen demonstrieren wir in Hamburg unter dem Motto “Freiheit statt Angst” gegen Überwachung und Vorratsdatenspeicherung. Wir wollen keine Vorratsdatenspeicherung, keine Überwachung des Autoverkehrs durch die PKW-Maut, keine Aufweichung des Datenschutzes in TTIP und keine Massenüberwachung aller Menschen durch Geheimdienste. Wir alle sind freie Bürger und keine verdächtigen Kriminellen!

Ich fahre von Kiel mit einer Kleingruppenkarte nach Hamburg und kann bis zu vier Personen kostenlos mitnehmen, wenn ihr mir vorher Bescheid sagt (muss euren Namen in die Fahrkarte eintragen).

Abfahrt:
Kiel Hbf 11:21 Gleis 5
Bordesholm 11:32 Gleis 1
Neumünster 11:42
Brokstedt 11:50 Gleis 2
Wrist 11:57 Gleis 2
Elmshorn 12:11

Rückfahrt: nach Demoende

Torge Schmidt kann weitere Personen ab Kiel mitnehmen, Uli König auch Personen ab Lübeck.

Es würde mich freuen, euch in Hamburg zu sehen!

Zur Motivation: Stoppt den Überwachungswahn: Fünf Gründe, warum sich demonstrieren lohnt

Demoaufruf

Liebe Mitbürger,

demonstriert am Samstag, dem 23. Mai, mit uns für den Schutz unser aller Bürgerrechte. Wir wollen keine Vorratsdatenspeicherung, keine Überwachung des Autoverkehrs durch die PKW-Maut, keine Aufweichung des Datenschutzes in TTIP und keine Massenüberwachung aller Menschen durch Geheimdienste. Wir alle sind freie Bürger und keine verdächtigen Kriminellen!

Wir treffen uns auf dem Rathausmarkt. Die Demoroute geht um die Binnenalster. Guy Fawkes Masken sind mit der Polizei abgesprochen und erlaubt als Kunstaktion. Lasst uns eine bunte Demo sein. Verkleidet euch, entstaubt die Halloween-Kostüme. Bringt Schilder und Banner mit. Zeigt eure Kreativität. Lasst uns auffallen! Informiert bitte eure Freunde, Bekannten und Arbeitskollegen. Gebt ihnen die Gelegenheit sich zu entscheiden, ob sie für ihre Privatsphäre demonstrieren wollen.

Die Demonstration ist eine überparteiliche Aktion und es geht allen Beteiligten um die Sache.

Wer mithelfen will im Vorweg, einfach bei uns melden. Es gibt viel zu tun.

Wir freuen uns auf euch. Kommt mit, lasst uns für unsere Rechte eintreten.

http://www.stop-watching-hamburg.de

0 Kommentare zu “Freiheit statt Angst-Demo in Hamburg morgen – kostenlos mitfahren ab Kiel, Neumünster, Lübeck

Schreibe einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. No field required.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: